Inhalt

Der Chefarzt der Rehaklinik Überruh und eine Patientin unterhalten sich.
„Ziel ist die Wiedereingliederung in das familiäre, gesellschaftliche und berufliche Umfeld.“
Dr. med. Thomas Bösch, Chefarzt

Individuell optimal betreut

Leiden Sie an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung inklusive der Atemwege? Haben Sie Stoffwechselstörungen in Verbindung mit Übergewicht? Dominieren Schmerzen und Funktionseinschränkungen des Bewegungsapparats Ihr Leben? Oder kämpfen Sie mit den Folgen einer Krebserkrankung?

Wir unterstützen Sie mit einem individuell auf Sie zusammengestellten Therapiekonzept – mit dem Ziel, Ihre Gesundheit zu verbessern und langfristig zu erhalten.

Kardiologie | Orthopädie | PneumologieOnkologie

Kontakt

Rehaklinik Überruh
Bolsternang
88316 Isny im Allgäu

Tel. 07562 75–0
Fax 07562 75–400

Patientenmanagement
Tel.
07562 75–155
E-Mail info@rehaklinik-ueberruh.de

Eine Chance für die Prävention

Zum 15. Mal lud die Rehaklinik Überruh zum Isnyer Präventions- und Wintersporttag ein. mehr

Eine Uhr und ein Fitnessband liegen auf einem Tisch.

Nehmen Sie sich die Zeit

Sich wohl zu fühlen bedeutet weit mehr als zu funkionieren. Wir bieten Präventionsprogramme für Institutionen und Unternehmen.
Broschüre Prävention (PDF 289 KB)

Die Hände einer Frau, die im Bademantel neben einer Teekanne und zwei Bechern sitzt.

Gutes für Körper und Geist

Tanken Sie Kraft und tun Sie etwas für Ihre Ernährung – regenerieren Sie sich eine Woche in unserer Rehaklinik. mehr

Ein Therapeut der Rehaklinik Überruh.
„Wer sich körperlich und seelisch wohlfühlt, kann aktiv am Leben teilnehmen. Dieses Ziel möchten wir mit Ihnen erreichen.“
© 2015 RehaZentren Baden-Württemberg